SAP®-Basiskurs Rechnungswesen mit SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level"

Starten Sie beruflich durch mit dem SAP-Basiskurs für Anwender - Rechnungswesen. Der einsteigerfreundliche Kurs vermittelt vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Controlling. Nach Ende des Lehrgangs belegen Sie Ihren Lernerfolg mit der SAP-Anwenderzertifizierung Foundation Level.

Weitere Informationen
zu diesem Kursmodul

Karrierechancen

Im siebenwöchigen SAP®-Basiskurs für Anwender im Bereich Rechnungswesen erwerben Sie vertiefte Kenntnisse für Anwendermodule Rechnungswesen – zusammengesetzt aus den Bereichen Financial Accounting (FI) und Management Accounting (CO). Teil der Weiterbildung
ist darüber hinaus auch ein SAP-Einführungskurs, der Einsteiger mit den Grundlagen der Software vertraut macht. Am Ende des Basiskurses erhalten Sie die Anwenderzertifizierung Foundation Level, mit der Sie bei Bewerbungs- und Gehaltsgesprächen Ihre SAP-Kenntnisse
belegen.

 

SAP-Basiskurs Rechnungswesen – erfolgreich zum neuen Job

Gerade Arbeitsuchende aus dem kaufmännischen Bereich oder Quereinsteiger haben mit dem SAP-Basiskurs Rechnungswesen hervorragende Chancen, eine neue Anstellung zu finden. SAP ist längst zu einer Standard-Software geworden, die auch in vielen kleinen und
mittelständischen Unternehmen sowie Behörden zum Einsatz kommt. Nach erfolgreichem Absolvieren des SAP-Basiskurses können Sie viele täglich anfallende Aufgaben nach kürzester Einarbeitungszeit selbstständig erledigen, wodurch Sie einen klaren Vorteil
besitzen, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben.

Darüber hinaus bietet der SAP-Basiskurs Rechnungswesen eine praxisnahe Grundlage, um betriebliche Prozesse in den Bereichen Finanzbuchhaltung (FI) und Controlling (CO) besser zu verstehen sowie anfallende Aufgaben schnell und sicher zu lösen. Das im Lehrgang
erworbene Wissen bildet somit eine hervorragende Grundlage für den Wiedereinstieg in den Job und die Planung der eigenen beruflichen Karriere.

Wir empfehlen, den SAP-Basiskurs mit einer SAP-KeyUser-Zertifizierung zu kombinieren. Diese schließt an die Inhalte des Basiskurses an, vertieft diese spürbar und enthält weitere, wertvolle Praxisübungen. Über die Kombinationsmöglichkeiten und Ihren individuellen
Kursplan beraten wir Sie gerne persönlich.

 

GFN-SAP-Academy

Die GFN AG ist SAP-Bildungspartner und arbeitet ausschließlich mit besonders erfahrenen Trainern zusammen. Alle Lernmaterialien stehen für Sie ein ganzes Jahr exklusiv im SAP Learning Hub bereit. Alleunsere SAP-Basiskurse finden in unseren modern ausgestatteten
und verkehrstechnisch günstig gelegenen Trainingscentern im Rahmen der GFN-SAP-Academy statt. Sie profitieren dabei von den Vorteilen moderner Lernformen mit Headset und Webcam und den bewährten Methoden von Präsenzunterricht.

Alle Lernmaterialien stehen für Sie im SAP Learning Hub bereit. Als SAP-Bildungspartner kann Ihnen die GFN AG ein ganzes Jahr lang vollen Zugang zum SAP Learning Hub bieten.

 


SAP Bildungspartner Logo

 

Die GFN AG und ihre Lehrgänge sind AZAV-zertifiziert. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Sie durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit (Bildungsgutschein), Ihr Jobcenter, Ihr Rentenversicherungsträger oder einen anderen Kostenträger
bis zu 100% gefördert werden. Eine Förderung ist gegebenenfalls auch über das IFLAS-Förderprogramm möglich. Das Maßnahmenangebot gewährleistet inhaltlich und organisatorisch die Chancengleichheit der Geschlechter nach § 8a SGB III.

Sprechen Sie uns an und erfahren Sie mehr über die Möglichkeit einer Förderung Ihrer Weiterbildung!

 

  • Die 19 GFN-Trainingszentren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln stets gut zu erreichen
  • Die Bücher und Schulungsunterlagen verbleiben bei den Teilnehmern
  • Die GFN-Trainingszentren verfügen über Einzelarbeitsplätze, ausgestattet mit moderner Technik
  • Bei der GFN AG unterrichten zertifizierte und praxiserfahrene Trainer
  • Im Einzelfall ist Stützunterricht möglich
  • Bei Arbeitsaufnahme ist eine vorzeitige Beendigung der Umschulungsmaßnahme möglich

Zielgruppe und Vorraussetzungen

Der SAP-Basiskurs für Anwender im Bereich Rechnungswesen richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • kaufmännisch Interessierte
  • Wiedereinsteiger
  • Quereinsteiger
  • Absolventen ohne kaufmännische Qualifikation
  • Berufserfahrene ohne SAP-Kenntnisse
  • Studierende mit und ohne Abschluss

Besondere Voraussetzungen sind grundsätzlich nicht erforderlich, grundlegende PC-Kenntnisse sollten allerdings vorhanden sein.

Bestandteil des Basiskurses ist ein zweiwöchiger Einsteigerkurs, der Sie mit den Grundlagen von SAP vertraut macht. Sollten Sie diesen Kurs bereits erfolgreich absolviert haben, sprechen Sie uns bittean, um einen individuellen Kursplan zu erstellen. Des Weiteren sind kaufmännische Kenntnisse in den Bereichen Buchhaltung sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Controlling zum Verständnis der SAP-Software hilfreich.

100% Förderung möglich

Als AZAV-zertifiziertes Bildungsunternehmen können Sie Ihren SAP-Basiskurs übrigens zu 100% durch einen Kostenträger fördern lassen. Als mögliche Träger können die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder Ihr Rentenversicherungsträger in Frage kommen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Übersicht zum Thema Weiterbildung und Fördermöglichkeiten, gerne beraten wir Sie auch persönlich in einem unserer .

Abschluss

Sie beenden den SAP-Basiskurs im Bereich Rechnungswesen mit der SAP-Anwenderzertifizierung Foundation Level, die von Arbeitgebern weltweit als Zeugnis Ihrer Qualifikation hoch angesehen und anerkannt ist.

Kursinhalt

SAP-Basiskurs Rechnungswesen - Kursdauer:

Sie absolvieren den Lehrgang in sieben Wochen Vollzeit. Bestandteil des Kurses ist ein zweiwöchiger Einführungskurs.

 

SAP-Basiskurs Rechnungswesen - Kursinhalt:

  • Hauptbuchhaltung
  • Kreditorenbuchhaltung
  • Debitorenbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Bankbuchhaltung
  • Bilanz und GuV vorbereiten

  • Organisationseinheit im Rechnungswesen
  • Werkzeug des Berichtswesens
  • Planung im Management Accounting
  • Integrierter Planungsprozess im Management Accounting
  • Integrationsaspekte der Buchungslogik
  • Vorgangsbezogene Buchungen im Management Accounting

  • Zertifizierung
  • Prüfungsvorbereitung
  • Zertifizierung: SAP Anwenderzertifizierung Foundation Level "System Handling"